Urlaub im Saarland

Ausflugsziele für die ganze Familie

Die Highlights

bpfad

Saarschleife mit Baumwipfelpfad und Abenteuerwald

waters-3204773_640

Baden, Surfen und Fußballgolf spielen am Bostalsee

dinopark

Dinosaurier erleben im Gondwana - Das Prähistorium

hüttevk

Die Völklinger Hütte - der spannendste Ort im Saarland

Saarland entdecken

Qualmende Schornsteine, Metallindustrie und Bergbau? Von Wegen!

Das Saarland hat sich im Laufe der Zeit zum Geheimtipp für Entdecker und Genießer gemausert. Wo früher Metall verarbeitet wurde, locken heute kulturelle Events tausende Besucher und die reiche Tradition des Kohleabbaus lässt sich in spannenden Museen bestaunen.

Die abwechslungsreiche Geschichte des Saarlandes hat viele Spuren hinterlassen – Kelten, Römer, Ritter – alle waren sie hier! Und durch die Nachbarschaft zu Frankreich hat der Saarländer „Savoir Vivre“ für sich entdeckt. Kein anderes Bundesland hat eine ähnlich hohe Dichte an Sterneköchen. Nicht umsonst lautet das Motto vieler Saarländer „Hauptsach gudd gess!“. Zu den kulinarischen Highlights gehören vor allem Schwenker und Lyoner.

Obwohl kaum ein Saarländer perfektes Französisch spricht, ist der Dialekt für viele Ohren gewöhnungsbedürftig. Urlaub im Saarland – das ist auch immer ein bisschen Sprachkurs! Und von Landkreis zu Landkreis, oft sogar von Dorf zu Dorf verändert sich der Wortschatz und die Aussprache erheblich. Wenn wir, im Sankt Wendeler Land, Sie auf etwas hinweisen möchten sagen wir „Gumol“. Die gleiche Bedeutung hat „Luemol“ auf der anderen Seite des Saarlandes.

Neben dem guten Essen und dem Dialekt sind die Saarländer auch fürs Feiern bekannt. Gerade im Sommer gibt es an jedem Wochenende mindestens ein Event. Dazu gehören Mittelaltermärkte, kostenlose Livekonzerte, ein Zaubererfestival und das große Kinderfest am Bostalsee.

St. Wendel

St. Wendel liegt circa 10 Autominuten vom Urlaubshof entfernt und bietet alles was man für den täglichen Bedarf benötigt.

In der Altstadt rund um die Basilika und den Schlossplatz findet ihr garantiert ein schönes Plätzchen für ein Eis oder ein leckeres Abendessen in einem der Straßencafes. Die Stadt hat auch ein großes Freizeit- und Kulturangebot: Freibad, Hallenbad, Skaterpark, Golfplatz, Geocaching und Stadtführungen. Außerdem finden hier jährlich sehr bekannte und beliebte Themenmärkte statt: Weihnachtsmarkt, Ostermarkt, Lebensartmarkt und Bauernmarkt.

Im Landkreis St. Wendel wird es so schnell niemandem langweilig. 

Baden am Bostalsee, Rodelspaß auf der Sommerrodelbahn am Petersberg, der Wildpark in Freisen, Freilichtmuseum am keltischen Ringwall in Otzenhausen oder Fußballgolfen… hier ist für alle was dabei!

Auf den gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen lässt sich die schöne Landschaft noch besser erkunden.

Sankt Wendeler Land

Tagesausflüge nach Frankreich, Luxemburg und Rheinland-Pfalz

Dank der Lage im Dreiländereck ist man auch schnell in Frankreich oder Luxemburg. Auch im angrenzenden Rheinland Pfalz gibt es viele tolle Ausflugsziele, die ihr innerhalb einer Stunden mit dem Auto erreichen könnt. Dazu gehören z.B. die Edelsteinstadt Idar-Oberstein oder die Römerstadt Trier.

Crashkurs Saarländisch

Saarländisch

Gumoje!

Unn?

Gun Daach!

Gunaacht!

Meins/ Deins

Meiner/ Deiner

Ähs

Schwenker

Ei joo!

Ei nää!

Verzähl kä Fubbes!

die Freck hann

Därmel

iwwazwersch sinn

Gelleriewe

Siießschmier

Grumbeere

Quetsche

Gutzjer

Fräggat

Ei Kloor!

Grimmelwiedisch

läärisch sin

uf die Schnärr gehn

Alleh dann!

Deutsch

Guten Morgen!

Wie geht es dir? Wie geht es deiner Familie?

Guten Tag!

Gute Nacht!

Meine Frau / Freundin / Partnerin

Mein Mann / Freund/ Partner

Sie

Grillsteak, Grillmeister, dreibeiniger Grill

Na klar!

Nein!

Erzähl mir keinen Unsinn!

eine Erkältung haben

Tollpatsch

aufmüpfig, frech sein

Karotten

Marmelade

Kartoffeln

Pflaumen, Zwetschgen

Bonbons

kleiner ungezogener Junge

Ich finde das sehr lustig

Choleriker

es satt sein, keine Lust haben

ausgehen, Einkaufen gehen

Bis bald!

Element 6

Familie Laub

Folgt uns auf Facebook & Instagram